Willkommen im Hollergarten

Startseite Unser Hollergarten Wildbienen Katzen DIY Bestimmung von Pflanzen Bestimmung von Tieren Flora & Fauna Frankreichs Flora & Fauna Seychellen Hollergarten-Blog
Kfer und Wanzen
Schmetterlinge
Raupen
andere Fluginsekten
Spinnen und Milben
Vgel
Amphibien und Reptilien
Schnecken

Gerandete Jagdspinne / Gerandete Wasserspinne

Dolomedes fimbriatus / Dolomedes plantarius

Fundort:
Kendlmühlfilzen, Moor bei Grassau

Monat:
August

Beschreibung:
Sehr große, braune Spinne mit hellen Seitenstreifen an Vorder- und Hinterkörper. Die Färbung fällt unterschiedlich aus, es gibt dunkelbraune Tiere bis hin zu hellgrünen.

Hier sind zwei Arten aufgeführt, da sich beide leider ohne mikroskopische Untersuchung nicht unterscheiden lassen. Deshalb kann ich nicht mit Sicherheit behaupten, welche Art hier auf den Fotos zu sehen ist.
Es läßt sich höchstens sagen, dass die Wahrscheinlichkeit für Dolomedes fimbriatus spricht. Dolomedes plantarius ist deutlich seltener anzutreffen und hat in der Regel (aber eben nicht immer) dunklere Seitenstreifen.

Unabhängig von der genauen Art sind die Lebensweisen aber ähnlich. Diese Spinnen leben am Wasser, auf dem sie sich auch hervorragend fortbewegen können. Ihr Körperbau verrät zudem gleich, dass sie flinke Jäger sind, die kein Netz benötigen, um ihre Beute zu fangen.


Gerandete Jagd-/Wasserspinne - Dolomedes sp.

Gerandete Jagd-/Wasserspinne - Dolomedes sp.

Gerandete Jagd-/Wasserspinne

helleres Exemplar

Besucherzaehler     © copyright hollergarten.de     Kontakt     Impressum, Disclaimer, Datenschutz