zurück

Gartenkreuzspinne

Araneus diadematus

Beschreibung:
Braune Spinne mit variabler Helligkeit. Relativ gut zu erkennen an der charakteristischen Kreuz-Zeichnung auf dem Hinterleib. Die Beine sind hell- und dunkelbraun geringelt.

Unser Garten scheint ein Kreuzspinnen-Paradies zu sein, man findet sie hier an jeder Ecke. Der Nachteil daran ist, dass ich mehr als einmal mit dem Gesicht mitten in eines ihrer Netze gelaufen bin. Der Vorteil ist, dass ich jede Menge Fotos von ihnen ergattern konnte: Von Männchen, von Weibchen, von Jungtieren und auch von Kreuzspinnen bei der Paarung.




Gartenkreuzspinne in Kapuzinerkresse
Dieses Weibchen versteckt sich in unserer Kapuzinerkresse.
Gartenkreuzspinne - dunkles Exemplar
ein etwas dunkleres Exemplar
Garten-Kreuzspinne Weibchen
Weibchen
Garten-Kreuzspinne Männchen
Das Männchen ist deutlich schlanker
Paarung Kreuzspinne
Paarung Kreuzspinne: Das kleinere Männchen nähert sich langsam an und sucht danach blitzartig das Weite
Garten-Kreuzspinne Jungtiere
Diese Jungtiere fanden wir im Mai in unserem Gewächshaus.
junge Gartenkreuzspinne
Im Juli waren die jungen Spinnen im Gewächshaus schon deutlich größer.
Gartenkreuzspinne mit Beute
mit Beute

Käfer, Spinnen, Schnecken & Co.
Käfer & Wanzen
Schmetterlinge
Schmetterlinge
Raupen
Raupen
andere Fluginsekten
andere
Fluginsekten
Spinnen und Milben
Spinnen
& Milben
Vögel
Vögel
Amphibien und Reptilien
Amphibien
& Reptilien
Schnecken
Schnecken