Willkommen im Hollergarten

Startseite Unser Hollergarten Wildbienen Katzen DIY Bestimmung von Pflanzen Bestimmung von Tieren Flora der Alpen Flora & Fauna Frankreichs Flora & Fauna Seychellen Hollergarten-Blog
Kfer und Wanzen
Schmetterlinge
Raupen
andere Fluginsekten
Spinnen und Milben
Vgel
Amphibien und Reptilien
Schnecken

Lattich-Mönch

Cucullia lactucae

Fundort:
Chiemgauer und Berchtesgadener Alpen

Monat:
Die Fotos stammen aus Juli und August.

Beschreibung:
Während der graue Nachtfalter schwierig von anderen Arten zu unterscheiden ist, hat er eine fast schon unverwechselbare Raupe.
Sie ist in den Farben Weiß und Schwarz sowie Gelb oder Orange gezeichnet. Charakteristisch ist dabei die großflächige schwarze Zeichnung im oberen Bereich, anhand derer sie leicht von anderen Raupen mit ähnlicher Farbgebung unterschieden werden kann.


Ihren Namen trägt die Art nicht ohne Grund: Man findet die Raupe oft an Lattich-Arten, vor allem am Hasenlattich kommt sie uns gehäuft unter.


Raupe Lattich-Mönch an Hasenlattich

Raupe Lattich-Mönch - Cucullia lactucae

Raupe Lattich-Mönch - Cucullia lactucae

Besucherzaehler     © copyright hollergarten.de     Kontakt     Impressum, Disclaimer, Datenschutz