Willkommen im Hollergarten

Startseite Unser Hollergarten Wildbienen Katzen DIY Bestimmung von Pflanzen Bestimmung von Tieren Flora der Alpen Flora & Fauna Frankreichs Flora & Fauna Seychellen Hollergarten-Blog
Kfer und Wanzen
Schmetterlinge
Raupen
andere Fluginsekten
Spinnen und Milben
Vgel
Amphibien und Reptilien
Schnecken

Mauerfuchs

Lasiommata megera

Fundort:
Ruine der Burg in Bargème in der Provence, Frankreich

Monat:
Juni

Beschreibung:
Orange-brauner Schmetterling mit Augenzeichnung auf den Spitzen der Vorderflügel und an den Hinterflügeln; die Flügel sind mit einer braunen Aderung durchzogen.

Die Fotos hier zeigen ein Männchen.

Schmetterlinge mit oranger und brauner/schwarzer Zeichnung gibt es sehr viele, zum Beispiel die verschiedenen Arten von Permuttfaltern. Zur Bestimmung muss man einen sehr genauen Blick auf das Muster der Flügel werfen.

Beim Mauerfuchs besteht aufgrund der Augenzeichnung Verwechslungsgefahr mit dem Waldbrettspiel.
Besonders ähnlich ist auch die Art Lasiommata paramegaera; diese hat feinere braune Linien auf den Flügeln und auf den Hinterflügeln fehlt das braune Band vor der Augenzeichnung. Das Bild unten verdeutlicht diese Unterschiede.


Mauerfuchs - Lasiommata megera

Unterschied Lasiommata megera und Lasiommata paramegaera

Unterschied Lasiommata megera und paramegaera

Besucherzaehler     © copyright hollergarten.de     Kontakt     Impressum, Disclaimer, Datenschutz