zurück

Pantherspanner

Pseudopanthera macularia

Fundort:
Lichte Mischwälder in den Alpen

Monat:
Juni

Beschreibung:
Dieser tagaktive Nachtfalter ist anhand seiner auffälligen Musterung relativ leicht zu erkennen. Sein pelzig behaarter Körper und seine Flügel sind gelb gefärbt (Farbton etwas variabel) mit etlichen braunen oder braun-schwarzen Flecken auf der Ober- und Unterseite der Flügel.

Ich fand die Falter schon mehrfach bei Wanderungen im Frühsommer/Sommer in den Alpen. Die Fotos hier stammen vom Frillensee und vom Teisenberg bei Inzell.
Pantherspanner - Pseudopanthera macularia
Pantherspanner - Pseudopanthera macularia

Käfer, Spinnen, Schnecken & Co.
Käfer & Wanzen
Schmetterlinge
Schmetterlinge
Raupen
Raupen
andere Fluginsekten
andere
Fluginsekten
Spinnen und Milben
Spinnen
& Milben
Vögel
Vögel
Amphibien und Reptilien
Amphibien
& Reptilien
Schnecken
Schnecken