Willkommen im Hollergarten

Startseite Unser Hollergarten Wildbienen Katzen DIY Bestimmung von Pflanzen Bestimmung von Tieren Flora der Alpen Flora & Fauna Frankreichs Flora & Fauna Seychellen Hollergarten-Blog
Kfer und Wanzen
Schmetterlinge
Raupen
andere Fluginsekten
Spinnen und Milben
Vgel
Amphibien und Reptilien
Schnecken

Rebenstecher

Byctiscus betulae

Fundort:
Im Garten am Wein

Monat:
Juni

Beschreibung:
Dieser bunte Geselle kann grün, blau oder auch violett gefärbt sein. Der ganze Käfer glänzt in jedem Fall metallisch.
Der Kopf erinnert an den eines Rüsselkäfers - tatsächlich sind Rebenstecher mit diesen verwandt.

Gefunden habe ich dieses Exemplar an unserem Wein, an dem es fein säuberlich Blätter einrollte für seine Eier bzw. Larven.

Von den ähnlichen Arten dürfte die größte Verwechslungsgefahr mit dem Pappelblattroller (Byctiscus populi) bestehen. Dieser hat unter anderem immer eine schwarzblaue Unterseite, während beim Rebenstecher die Farbe der Unterseite immer der Oberseite entspricht.


Rebenstecher - Byctiscus betulae

Rebenstecher - Byctiscus betulae

Besucherzaehler     © copyright hollergarten.de     Kontakt     Impressum, Disclaimer, Datenschutz