Willkommen im Hollergarten

Startseite Unser Hollergarten Wildbienen Katzen DIY Bestimmung von Pflanzen Bestimmung von Tieren Flora & Fauna Frankreichs Flora & Fauna Seychellen Hollergarten-Blog
Kfer und Wanzen
Schmetterlinge
Raupen
andere Fluginsekten
Spinnen und Milben
Vgel
Amphibien und Reptilien
Schnecken

Violetter Ölkäfer (blauer Maiwurm)

Meloe violaceus

Fundort:
naturnaher Park mit Wiesen und Wasserlauf

Monat:
März

Beschreibung:
Blauvioletter bis blauschwarzer, großer Käfer mit metallischem Glanz. Der vergrößerte Hinterleib fällt besonders auf. Die Flügel sind verkürzt, sie reichen nicht bis zum Ende des Körpers und klaffen auseinander; der Käfer ist nicht flugfähig. Beim Männchen weisen die Fühler einen starken Knick auf (siehe Fotos).

Es existieren sehr ähnliche Arten, vor allem gibt es eine Verwechslungsgefahr mit dem schwarzblauen Ölkäfer (Meloe proscarabaeus). Beide Arten unterscheiden sich kaum; im vorliegenden Fall gründet sich meine Bestimmung des Käfers auf die Form des Halsschildes mit seiner Einbuchtung.


Vorsicht, diese Begegnung kann unangenehm enden! Dieser Käfer kann mit seinem Sekret nicht nur Haut und Schleimhaut ernsthaft schädigen, sondern sein Verschlucken kann sogar tödlich enden (Quelle).


Violetter Ölkäfer (blauer Maiwurm) - Meloe violaceus

Männchen - an den geknickten Fühlern zu erkennen

Violetter Ölkäfer (blauer Maiwurm) - Meloe violaceus

Violetter Ölkäfer (blauer Maiwurm) - Meloe violaceus

Violetter Ölkäfer (blauer Maiwurm) - Meloe violaceus

Besucherzaehler     © copyright hollergarten.de     Kontakt     Impressum, Disclaimer, Datenschutz