Willkommen im Hollergarten

Startseite Unser Hollergarten Wildbienen Katzen DIY Bestimmung von Pflanzen Bestimmung von Tieren Flora & Fauna Frankreichs Flora & Fauna Seychellen Hollergarten-Blog
blau, lila, violett
rot, rosa, pink
gelb, orange
weiß, cremefarben
grün, braun, schwarz
Blätter, ohne Blüten
Beeren, Früchte, Samen

Rauer Schneckenklee (schwarzer Schneckenklee)

Medicago polymorpha

Fundort:
Ardèche, Frankreich

Diese Pflanze ist eher niedrig wachsend und hat kleine, gelbe Schmetterlingsblüten. Die für Klee typisch geformten, dreiteiligen Blätter sind vorne gezähnt. Im Gegensatz zu anderen Arten ist diese nicht oder fast nicht behaart.

Mehr als die Büten fallen die grünen Hülsenfrüchte auf: Diese sind schneckenförmig gedreht und stachelig.

Es gibt eine Reihe anderer Schneckenklee-Arten, mit teils sehr ähnlichem Aussehen, z. B. Medicago arabica, minima und lupulina.
Besonders hübsch, aber leichter zu unterscheiden wäre zum Beispiel auch der Scheiben-Schneckenklee.


Hülsenfrüchte - Medicago polymorpha

Hülsenfrüchte

Hülsenfrüchte - Medicago polymorpha

seitliche Ansicht Hülsenfrüchte

Blüten - Medicago polymorpha

Blüten

Blattform - Medicago polymorpha

Blattform

Besucherzaehler     © copyright hollergarten.de     Kontakt     Impressum, Disclaimer, Datenschutz