zurück

Tränendes Herz

Lamprocapnos spectabilis

Das Tränende Herz ist eine aus Asien stammende Zierpflanze.

Der kleine winterharte Strauch mag es halbschattig und ist recht anspruchslos. Man kann ihn durch Samen oder Teilung vermehren - an einem guten Standort sät er sich auch gerne selbst aus, wird dabei jedoch nicht lästig.

Unser größtes tränendes Herz wächst aus einem winzigen Stückchen Erde zwischen Straße und Haus. Obwohl es dort fast nichts zum Überleben hat, wie man meinen möchte, gedeiht es prächtig und blüht Jahr für Jahr wunderschön.
Tränendes Herz - Lamprocapnos spectabilis
Eine Reihe von Blüten - an der
Spitze sind die kleinsten
Blätter Tränendes Herz - Lamprocapnos spectabilis
Blätter
Samenschoten Tränendes Herz - Lamprocapnos spectabilis
Samenschoten
Blätter Tränendes Herz - Lamprocapnos spectabilis
Samen in der aufgeplatzten Schote

blaue, lila und violette Blüten
blaue, lila und violette Blüten
rosa und rote Blüten
rosa, pinke und
rote Blüten
gelbe und orange Blüten
gelbe und
orange Blüten
weiße, grüne und braune Blüten
weiße, grüne und braune Blüten
sonstige Pflanzen / ohne sichtbare Blüten
ohne erkennbare Blüten, sonstige
Beeren, Früchte und Samen
Beeren, Früchte und Samen