Willkommen im Hollergarten

Startseite Unser Hollergarten Wildbienen Katzen DIY Bestimmung von Pflanzen Bestimmung von Tieren Flora der Alpen Flora & Fauna Frankreichs Flora & Fauna Seychellen Hollergarten-Blog
Kfer und Wanzen
Schmetterlinge
Raupen
andere Fluginsekten
Spinnen und Milben
Vgel
Amphibien und Reptilien
Schnecken

Große Sumpfschwebfliege

Helophilus trivittatus

Fundort:
an Dost und Eisenkraut im Garten

Monat:
Juli

Beschreibung:
Diese Art hat einen gelb und schwarz gezeichneten Hinterleib. Auf dem vierten Segment ist eine gebogene Querlinie, die in der Mitte nicht schwarz unterbrochen ist.
Der Vorderkörper hat gelbe und schwarze Längsstreifen - damit kann man sie von Tieren anderer Gattungen unterscheiden, beispielsweise von der Totenkopfschwebfliege.
Frontal betrachtet sieht man zwischen den Augen einen gelblich-braunen, längs verlaufenden Streifen.


Es gibt mehrere ähnliche Arten und daher eine große Verwechslungsgefahr:

Helophilus affinis: Habe ich kurzerhand ausgeschlossen, da sie bei uns meines Wissens nicht vorkommt.

Gemeine Sumpfschwebfliege (Helophilus pendulus): Zwischen den Augen ist kein heller, sondern ein schwarzer Längsstreifen. Außerdem ist die helle, gebogene Linie auf dem vierten Segment des Hinterleibs in der Mitte unterbrochen.

Helle Sumpfschwebfliege (Helophilus hybridus): Auch diese Art hat eine schwarze Linie zwischen den Augen.


Große Sumpfschwebfliege - Helophilus trivittatus

Große Sumpfschwebfliege - Helophilus trivittatus

Große Sumpfschwebfliege - Helophilus trivittatus

Große Sumpfschwebfliege - Helophilus trivittatus

Besucherzaehler     © copyright hollergarten.de     Kontakt     Impressum, Disclaimer, Datenschutz