Willkommen im Hollergarten

Startseite Unser Hollergarten Wildbienen Katzen DIY Bestimmung von Pflanzen Bestimmung von Tieren Flora der Alpen Flora & Fauna Frankreichs Flora & Fauna Seychellen Hollergarten-Blog
Kfer und Wanzen
Schmetterlinge
Raupen
andere Fluginsekten
Spinnen und Milben
Vgel
Amphibien und Reptilien
Schnecken

Star

Sturnus vulgaris

Beschreibung:
Das Federkleid der Stare ist schwarz und braun mit weißen Punkten und einem blaugrünen Glanz.


Wenn sich im Herbst die Stare sammeln, um gemeinsam in den Süden zu fliegen, fallen sie gerne über unsere letzten Weintrauben her. Wenn sich so ein Schwarm in den Bäumen des Gartens niederlässt, ist das ein beachtlicher Geräuschpegel; fast klingt es, als käme ein Sturm auf.

Aber bald darauf wird es wieder stiller, wenn sie alle weg sind. Oder zumindest fast alle... ich habe in der Vergangenheit schon einmal einen zurückgebliebenen Star beobachtet, der den Winter bei uns verbracht hat.

Im Frühjahr sind sie schließlich plötzlich und ohne großes Aufsehen wieder da. Die ersten Stare des Jahres sehe ich meist an unserem Vogelhaus, wo sie sich nach ihrer langen Reise stärken.


Wer einen großen Starenschwarm beobachten möchte, muss übrigens nicht unbedingt raus auf's Land, denn Stare zieht es auch in große Städte. Ein prominentes Beispiel ist Rom: In der ewigen Stadt kommen im Herbst Millionen von Staren an. Mit beginnender Abenddämmerung kann man sie am Himmel beobachten. Sie fliegen in riesigen Verbänden, machen Wellen und Muster am abendlichen Himmel. Eigentlich ein wunderschöner Anblick. Wer jedoch seinen Blick nach unten richtet, sieht die ebenso enorme Ansammlung von Hinterlassenschaften der Vögel: Verständlicherweise ein Ärgernis für die Römer.

Dennoch würde ich jedem, der zur rechten Zeit in Rom ist, raten, sich dieses Naturschauspiel nicht entgehen zu lassen. Wenn die Dämmerung langsam einsetzt, kann man gemütlich vom Gianicolo herunter und durch Trastevere spazieren, um dann auf einer der Brücken über den Tiber (die Ponte Sisto oder Ponte Garibaldi) den Ausblick auf den Himmel zu genießen. Die Augen nach Osten in Richtung Termini gerichtet kann man die Starenschwärme wunderbar beobachten.


Star - Sturnus vulgaris

Schwarm Stare über Rom

Ein Schwarm Stare am Himmel über Rom

Stare - Sturnus vulgaris

Stare im Garten - Sturnus vulgaris

Star im Garten

Besucherzaehler     © copyright hollergarten.de     Kontakt     Impressum, Disclaimer, Datenschutz